Evangelisches Gemeindehaus, Brombach

Evangelisches Gemeindehaus, Brombach

Bauherr: Evangelische Kirchengemeinde Brombach
Standort: Mulsowstraße 32, 79541 Lörrach-Brombach

Mehrfachbeauftragung 2009, 1. Preis
Auszeichung: BDA – 2014, Hugo Häring Auszeichnung
Auszeichung: Beispielhaftes Bauen 2012-2019, Landkreis Lörrach

TLB-Silberbergschule-Urkunde

BGF 452 m² • BRI 1.705 m³ • Fertigstellung 2013 • LPH 1–9

Die Evangelische Kirchengemeinde Brombach sollte ein neues Gemeindehaus erhalten, das der Kirche und den Gemeindemitgliedern dient. Das Gebäude entwickelt sich aus dem Gelände. Es entsteht ein Ensemble aus Kirche, Pfarrhaus und den historischen Stützmauern.
Der Neubau tritt gegenüber der Kirche zurück, sodass diese unverändert wahrgenommen wird. Das neue Gemeindehaus ist integrativer Bestandteil des ortsbildprägenden Hügels mit der von weitem sichtbaren Kirche, es fügt sich in seiner Gestaltung in die terrassierte Topografie ein. Der Außenbereich hat eine durch Kirche und Gemeindezentrum gerahmte Aufenthaltsqualität. Durch die verwendeten handgeformten Verblendmauerziegel erhält das Gemeindehaus eine Erscheinung, die es mit den vorhanden landschaftsprägenden Stützmauern und des Kirchengebäudes in Einklang bringt.

Fotos: Olaf Herzog