Wohnbebauung Niederfeldplatz, Lörrach

Wohnbebauung Niederfeldplatz, Lörrach

Bauherr: Städtische Wohnbaugesellschaft Lörrach mbH
Standort: Niederfeldplatz Lörrach

Wettbewerb 2008, 1. Preis
Auszeichnung: BDA – 2014 Hugo Häring Auszeichnung
Auszeichnung: Jury-Preis “Sun21″ 2011, erstes CO2-neutrales Mietwohnquartier in Deutschland
Auszeichnung: “Wohnen nachhaltig gestalten – Haus. Häuser. Quartiere.”
Preis der Initiative 2013/2014, Sonderpreis des Ministeriums für Verkehr
und Infrastruktur Baden-Württemberg

TLB-Silberbergschule-Urkunde

88 Wohnungen mit Tiefgarage • 1/2/3/4/5-Zimmerwohnungen
Gemeinschaftsraum und Gästeapartment
Wohnfläche 8.777 m2 • BRI 49.006 m3 • Fertigstellung 2013
LPH 1–7, 8 teilweise

Auf dem Areal Niederfeldplatz ist ein zukunftsfähiges Wohnquartier mit hochwertigen Mietwohnungen in zentrumsnaher Lage entstanden. Vier eigenständige Baukörper bilden einen nach Süden offenen Blockrand und greifen damit die Struktur der umgebenden Bebauung auf. Die durchgehende Viergeschossigkeit mit Akzentuierung der sechsgeschossigen Süd-West-Ecke bildet einen großzügigen Innenhof mit vielfältigen privaten und halböffentlichen Freiflächen. Die 88 Wohnungen bieten ein differenziertes Wohnungsgemenge mit 1–5 Zimmer-Wohnungen und orientieren sich mit ihren großzügigen, wettergeschützten Loggien zum ruhigen Wohnhof. Erdgeschosswohnungen haben eine Terrasse mit Gartenanteil. Ein Gästeapartment und ein Gemeinschaftsraum für etwa 40 Personen runden das barrierefrei erreichbare Raumangebot im Stadtquartier Niederfeldplatz ab. Das nachhaltige, energetische Konzept mit einer Holzpelletheizung, Warmwasserkollektoren und einer großen Photovoltaikanlage in Verbindung mit einer hoch wärmegedämmten Gebäudehülle sorgen für CO2-Neutralität.

(Veröffentlichungen/Presse PDF →)
Fotos: Olaf Herzog und Atelier-Altenkirch